Resultat

Forsteo 20 mcg/80 mcl Inj.lsg. vorgefüllter Injektor
Menge: 1 St (28 Dosen)
KVP: €397,65
Kassenzeichen: RE1

Regeltext: PatientInnen mit progredienter Knochenbruchkrankheit (postmenopausale Osteoporose, Osteoporose bei Männern, Glucocorticoid induzierte Osteoporose), wenn trotz adäquat geführter, mehr als zwei Jahre währender, antiresorptiver Therapie Wirbelkörperfrakturen auftreten.
Erstverordnung durch Osteoporose-Ambulanz.
Die maximale Therapiedauer beträgt 24 Monate.
Forsteo eignet sich für eine chef(kontroll)ärztliche Langzeitbewilligung für 6 Monate (L6).
Anmerkungen:

  1. Befund einer Knochenbiopsie wünschenswert
  2. Bisphosphonat-Unverträglichkeit ist keine Indikation

Wirkstoffe

ATCWirkstoffStärkeAnm.
H05AA02Teriparatid20 MCG/ED

ATC Hierarchie

ATCnBezeichnung
Wurzel
H153SYSTEMISCHE HORMONPRÄPARATE, EXKL. SEXUALHORMONE UND INSULINE
H054CALCIUMHOMÖOSTASE
H05A1NEBENSCHILDDRÜSENHORMONE UND ANALOGA
H05AA1Nebenschilddrüsenhormone und Analoga
H05AA021Teriparatid