Resultat

Baraclude 0,5 mg Filmtabl.
Menge: 30 St
KVP: €444,40
Kassenzeichen: RE2

Regeltext: Bei erwachsenen PatientInnen ab 18 Jahren in der Indikation chronische Hepatitis B mit kompensierter Lebererkrankung (mit nachgewiesener aktiver Virusreplikation [mehr als 10.000 HBV-DNA-Kopien/ml], kontinuierlich erhöhten Serum-Alanin-Aminotransferase-Werten sowie histologischem Nachweis einer aktiven Leberentzündung und/oder Fibrose).
Die Indikationsstellung und Therapieüberwachung muss durch einen Arzt/eine Ärztin mit Erfahrung in der Behandlung der Hepatitis B erfolgen.
Regelmäßige Überwachung der ALT-Werte (alle 3 Monate) und virologischer Parameter (alle 6 Monate).
Die Therapie ist abzusetzen:

Baraclude eignet sich für eine chef(kontroll)ärztliche Langzeitbewilligung für 6 Monate (L6).

Wirkstoffe

ATCWirkstoffStärkeAnm.
J05AF10Entecavir0,5 MG/ST

ATC Hierarchie

ATCnBezeichnung
Wurzel
J618ANTIINFEKTIVA ZUR SYSTEMISCHEN ANWENDUNG
J05146ANTIVIRALE MITTEL ZUR SYSTEMISCHEN ANWENDUNG
J05A146DIREKT WIRKENDE ANTIVIRALE MITTEL
J05AF24Nukleosidale und nukleotidale Inhibitoren der Reversen Transkriptase
J05AF102Entecavir