Resultat

Avonex 30 mcg/0,5 ml Inj.lsg. Fertigpen
Menge: 4 St
KVP: €824,70
Kassenzeichen: RE1

Regeltext: Bei PatientInnen mit schubförmig remittierender Multipler Sklerose.
Kriterien bei Ersteinstellung: 2 Schübe innerhalb der letzten 2 Jahre sowie EDSS kleiner gleich 5,5.
Diagnosestellung, Verordnung, Einstellung, Therapiekontrolle und Dokumentation durch ein MS-Zentrum.
Schulung der PatientInnen in der Applikationstechnik.
PatientInnen, die mit Interferon beta-1a behandelt werden, sind vor Therapiebeginn in das dafür vorgesehene Register der ÖGN aufzunehmen.
Interferon beta-1a eignet sich für eine chef(kontroll)ärztliche Langzeitbewilligung für 12 Monate (L12).

Wirkstoffe

ATCWirkstoffStärkeAnm.
L03AB07Interferon beta-1a30 MCG/ST

Preisvergleich (idente Präparate)

MedikamentPkgKVPKVP/ERang
Avonex 30 mcg/0,5 ml Inj.lsg. Fertigpen4 St€824,70€206,184
Avonex 30 mcg/0,5 ml Inj.lsg. Fertigspr.4 St€824,70€206,184

Preisvergleich (ähnliche Präparate)

MedikamentPkgKVPKVP/ERang
Betaferon 250 mcg/ml Plv. u. Lsgm. zur Herst. einer Inj.lsg.15 St€934,65€62,311
Rebif 44 mcg Inj.lsg. Fertigpen12 St€1037,70€86,472
Rebif 44 mcg Inj.lsg. Fertigspr.12 St€1037,70€86,472
Rebif 44 mcg/0,5 ml Inj.lsg. Patronen4 St€1037,70€259,436
Plegridy 125 mcg Inj.lsg. Fertigpen2 St€789,05€394,527
Plegridy 125 mcg Inj.lsg. Fertigspr.2 St€789,05€394,527

ATC Hierarchie

ATCnBezeichnung
Wurzel
L369ANTINEOPLASTISCHE UND IMMUNMODULIERENDE MITTEL
L0359IMMUNSTIMULANZIEN
L03A59IMMUNSTIMULANZIEN
L03AB31Interferone
L03AB0711Interferon beta-1a